Beratende Kinesiologie

Kinesiologie
Effektive Methode die Gesundheit
zu verbessern, Leistungsfähigkeit erhöhen,
Stress abbauen und Blockaden lösen.

War deine Mutter eine glückliche Frau, dein Vater ein glücklicher Mann?
Wenn nicht, konnten sie dir auch keine Betriebsanleitung für ein glückliches Leben geben.
Aber dein Herz kennt deinen Weg dorthin. Es ist Experte in dir für Freude, Liebe und innere Weisheit. Höre auf seine Stimme und folge ihr.

Zitat von Robert Betz


Beratende Kinesiologie beschäftigt sich mit der Klärung von Ursachen für emotionalem Stress und der Unfähigkeit, das richtige zur richtigen Zeit zu tun.

Als Kinder und heranwachsende, des Öfteren auch als Erwachsene, haben wir die Überzeugungen all der Menschen übernommen, die uns einst oder heute noch prägen, wie z. B. Eltern, Lehrer, Kino, Fernsehen, Medien.
Diese angenommenen Glaubenssysteme haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind.
Es war unvermeidlich, dass wir mit schmerzhaften Erfahrungen und verletzten Gefühlen, manchmal auch mit Beschimpfungen oder Beschämungen konfrontiert wurden, die uns letztendlich dazu brachten, in mancher Hinsicht zu resignieren, Gefühle nicht mehr auszudrücken. Dadurch wurde verhindert, sich selbst weiterhin Korrektur, Kritik oder gar  Ablehnung auszusetzen.
Manche von uns kamen zu der Überzeugung, dass es nicht gut genug ist, das Beste zu tun. So übernahmen wir oft das Verhalten, die Einstellungen und Gewohnheiten anderer Menschen.

Verletzungen kamen/kommen vor auf der bewussten, der unbewussten, und der körperlichen Ebene. Erfahrungen, die uns schmerzlich fehlleiten, wenn wir den tagtäglichen Herausforderungen gewachsen sein sollten. Dies geschieht nicht selten. Das Resultat Hilflosigkeit, nicht weiter wissen, auf der Stelle stehen, usw.

Mit dem Verfahren der Beratenden Kinesiologie können alte Erinnerungen oder Programmierungen entladen und umprogrammiert werden und ungute Einflüsse auf die Gegenwart können sich so lösen.
Wenn Stress im Körper abläuft, spiegelt der Körper dies wider. Unsere Muskeln sind ein guter Indikator für Ungleichgewichte.

Daher wird über den Muskeltest abgefragt, welche Programmierungen uns begrenzen. Mit Hilfe von z.B. Augenbewegungen kann das Unterbewusstsein auf sanfte Weise neu programmiert werden.